Wir haben eine Clevere Lösung für Ihre logistikimmobilie

Vorab ein paar Fragen an Sie

Sie wollen expandieren und benötigen neue Logistikflächen? Sie möchten aber nicht selbst investieren und dennoch vermeiden, dass Sie die Immobilie bei längerer Nutung mehrfach für den Investor amortisieren? 

Sie sind bereits Eigentümer einer Logistikimmobilie? Sie suchen eine clevere Lösung um Liquidität zu schöpfen oder stille Reserven für Ihr Kerngeschäft zu heben?

Sie mieten Ihre Logistikimmobilie bereits vom Investor an? Sie möchten aber zukünftig selbst Herr des Handelns sein.

Wir haben die Antworten.

Denn Finanzierungslösungen der LHI Gruppe unterscheiden sich ganz wesentlich von einer klassischen Anmietung und schaffen dadurch Mehrwerte rund um Ihre Logistikimmobilie. Die LHI bietet Ihnen das Beste aus Eigentum und Miete.

Schauen Sie sich die einzelnen Lösungsvarianten für Vorhaben ab 5 Mio. Euro und einer Laufzeit ab 10 Jahren an.

Sie wollen expandieren und benötigen neue Logistikflächen?

Mit unseren Lösungen können Sie langfristig sicher planen denn Sie haben einen langfristigen Mietvertrag mit einer festen Miete ohne Indexierung. Sie haben ein garantiertes Zugriffsrecht auf Ihre Logistikimmobilie zu einem festen Kaufpreis.

Sie müssen sich nicht mit unterschiedlichen Partnern abstimmen denn bei uns bekommen Sie Finanzierung, Verwaltung und Unterstützung rund um den Bau der Immobilie, also alles aus einer Hand.

Sie haben Einfluss auf die Finanzierung, denn Sie legen die Rahmenbedingungen der Finanzierung für Ihre Immobilie gemeinsam mit uns und der finanzierenden Bank fest. Damit ist die gesamte Finanzierung „open book“ für Sie.

Es geht um Ihre Logistikimmobilie, deshalb sollte auch Ihr Unternehmen von den zukünftigen stillen Reserven profitieren. Bei unseren Lösungen ist das der Fall.

Außerdem können Sie eine Betriebsaufspaltung vermeiden und gleichzeitig die Haftung begrenzen.

Wir schaffen Freiraum für Sie während Ihre Immobilie gebaut wird. Ein Neubau erfordert Zeit und Know-how - wir helfen Ihnen dabei.  Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und lassen Sie unsere Experten „Ihre Bauabteilung auf Zeit“ werden.

Sie haben bereits eine Logistikimmobilie und brauchen eine clevere Lösung
 um Liquidität zu schöpfen oder stille Reserven für Ihr Kerngeschäft zu heben?

Schaffen Sie Liquidität bis zur Höhe des Verkehrswertes Ihrer Logistikimmobilie durch Verkauf an eine Leasingobjektgesellschaft der LHI.

Die  gehobenen stillen Reserven müssen nicht sofort versteuert werden. Gleichzeitig werden die Transaktionskosten , insbesondere die Grunderwerbsteuer, minimiert. Auch die Höhe der Mietzahlungen ist individuell gestaltbar (Cash-Flow-Modelling).

Wir bieten unsere Sale-and-Lease-Back-Lösungen auch für Logistikimmobilien die außerhalb der Metropolregionen liegen. 

Sie behalten das Zugriffsrecht auf Ihre Immobilie, also eine echte Rückfahrkarte. Ihre Immobilie wird nicht an fremde Dritte abgegeben - wir sind Ihr Partner. Deshalb eignet sich für Sie das LHI-Sale-and-lease-back auch für Ihre strategisch wichtige Logistikimmobilien bis hin zum unternehmerischen Stammsitz. 

Sie mieten Ihre Logistikimmobilie bereits vom Investor an, 
 möchten aber zukünftig selbst Herr des Handelns sein

Oftmals wird die von Ihnen genutzte Logistikimmobilie von Investor zu Investor gehandelt. Wenn Sie die Logistikimmobilie langfristig nutzen möchten und künftig Miete sparen wollen, dann kommt eine Buy-and-Lease-Finanzierung der LHI in Frage.

Sie wissen, dass die von Ihnen genutzte Immobilie zum Kauf angeboten wird oder Ihr Vermieter verhandelt über eine vorzeitige Mietverlängerung mit Ihnen? Schlagen Sie das Mietverlängerungsangebot aus und nutzen Sie die Gelegenheit! Wir erwerben die Logistikimmobilie in Ihrem Auftrag für Sie, ohne dass Sie für den Erwerb selbst Mittel zur Verfügung stellen müssen. 

Damit können Sie langfristig sicher planen, denn Sie schließen mit uns einen langfristigen Mietvertrag mit einer festen Miete ohne Indexierung. Zum Ende der Mietlaufzeit haben Sie ein garantiertes Zugriffsrecht auf Ihre Logistikimmobilie zu einem festen Kaufpreis.

Sie haben Einfluss auf die Finanzierung, denn Sie legen die Rahmenbedingungen der Finanzierung für Ihre Immobilie gemeinsam mit uns und der finanzierenden Bank fest. Damit ist die gesamte Finanzierung ein „open book“ für Sie - transparent und gestaltbar.

Ausgewählte Referenzen

  • DPD Deutschland GmbH Paketverteilzentrum Augsburg

    Grundstück: 53.500 qm
    Nutzfläche: 12.000 qm
    Standort: Aichach/Dasing
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

  • DPD Deutschland GmbH Paketverteilzentrum Kiel

    Grundstück: 41.650 qm
    Nutzfläche: 8.629 qm
    Standort: Melsdorf
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

  • EDEKA Minden-Hannover
    Logistikzentrum
    Lauenau

    Grundstück: 320.085 qm
    Nutzfläche: 107.384 qm
    Standort: Lauenau
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

  • Logistikhalle Ochtrup Hewing GmbH Logistikhalle Ochtrup

    Grundstück: 7.981 qm
    Nutzfläche: 5.150
    Standort: Ochtrup
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

  • Nagel Group Logistikzentrum Borgholzhausen

    Grundstück: 75.523 qm
    Nutzfläche: 11.294 qm
    Standort: Borgholzhausen
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

  • C.E. Noerpel GmbH Umschlaghalle Odelzhausen

    Grundstück: 42.000 qm
    Nutzfläche: 12.106 qm
    Standort: Odelzhausen
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

  • Pneuhage Logistikzentrum
    Speyer

    Grundstück: 190.000 qm
    Nutzfläche: 107.750 qm
    Standort: Speyer
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

  • Otto Zimmermann Maschinen- und Apparatebau GmbH Logistikzentrum Sinsheim

    Grundstück: 24.221 qm
    Nutzfläche: 7.651 qm
    Standort: Sinsheim
    Finanzierung, Bau, Betriebsphase

Ansprechpartner

Gunther Deuerling, Ansprechpartner Structured Finance

Gunther Deuerling
Bereichsleiter Key Account Management

Tel.: +49 89 5120-1630
Fax: +49 89 5120-2630

Jan Schilling
Key Account Management

Tel.: +49 89 5120-1452
Fax: +49 89 5120-2452