institutionelle investoren

Versicherungen

Solvency II hat weitreichende Verpflichtungen für die Versicherungswirtschaft mit sich gebracht. Die LHI hat dafür optimal auf die Bedürfnisse von Versicherungen abgestimmte Anlageprodukte. In Absprache mit den Investoren entstehen entweder verbriefte Strukturen wie z. B. Schuldverschreibungen oder aber klassische Beteiligungsmodelle. Bei der Entwicklung der Produkte ist die zuzurechnende Solvenzkapitalquote der Versicherung ein wichtiges Kriterium. Es sind Gestaltungen möglich, die nach § 2 Abs. 1 AnlV den Nummern 8, 9 oder 10 zuzuordnen sind. Zudem erfüllen alle LHI Produkte für VAG Anleger die Anlagegrundsätze für das Sicherungsvermögen.

Dieter Seitz LHI Geschäftsführer
Ihr Ansprechpartner
Dieter Seitz LHI Capital Management GmbH Geschäftsführer
Tel.: +49 89 5120-1464 Fax: +49 89 5120-2464 d.seitz@lhi-capital.de

Versorgungswerke

LHI Produkte erfüllen alle aufsichtsrechtlichen Anforderungen von berufsständischen Versorgungswerken. Je nach Investorenwunsch können Kapitalanlagen in den spezialfondsfähigen Verbriefungsformen Inhaberschuldverschreibung (Nr. 8 AnlV), Genussschein (Nr. 9 AnlV) oder Zertifikat (Nr. 10 AnlV) abgebildet werden. Die Sicherungsvermögensfähigkeit ist bei jedem LHI Investment gegeben. Alternativ bietet die LHI klassische Beteiligungsstrukturen über geschlossene Spezial-AIF (Nr. 13/14c oder Nr. 17 AnlV) oder Luxemburger SICAV/SICAF-Strukturen.

Peter Nowaczyk, Ansprechpartner Investment Management Versorungswerke und Pensionskassen
Ihr Ansprechpartner
Peter Nowaczyk LHI Capital Management GmbH Versorungswerke und Pensionskassen
Tel.: +49 89 5120-1468 Fax: +49 89 5120-2468 p.nowaczyk@lhi-capital.de

Pensionskassen

Neben den bekannten Produkten für  Pensionskassen, bieten wir Individualstrukturen in den Assetklassen Immobilien und Erneuerbare Energien. Ab einem Startvolumen von 20 Mio. Euro Eigenkapital  konzipieren wir – für Einzelanleger oder einen exklusiven Investorenkreis – sicherungsvermögensfähige, VAG-konforme Investments. Auch die Beteiligung an bestehenden Portfoliofonds ist möglich. Über einen Anlageausschuss werden Investorenvertreter in die Entscheidungsprozesse wie Objektan- und -verkäufe eingebunden.

Peter Nowaczyk, Ansprechpartner Investment Management Versorungswerke und Pensionskassen
Ihr Ansprechpartner
Peter Nowaczyk LHI Capital Management GmbH Versorungswerke und Pensionskassen
Tel.: +49 89 5120-1468 Fax: +49 89 5120-2468 p.nowaczyk@lhi-capital.de

Stiftungen

Die erfolgreiche Verwaltung des Stiftungsvermögens ist Voraussetzung für die Fördertätigkeit von Stiftungen und die Erfüllung des Stiftungszwecks. Bei der Konzeption spezieller Anlageprodukte für gemeinnützige Stiftungen legt die LHI den Fokus auf eine hohe Einnahmensicherheit, d. h. konstante handelsrechtliche Erträge aus dem Investitionsobjekt. Die individuelle Ausrichtung auf eine homogene Kundengruppe gewährleistet den Gleichlauf der Anlegerinteressen. Die Vorschriften der jeweiligen Landesstiftungsgesetze sowie steuerliche Anforderungen - insbesondere für gemeinnützige Stiftungen - werden bei der Produktgestaltung selbstverständlich berücksichtigt. 
 

Ihr Ansprechpartner
Meik Berger LHI Capital Management GmbH Stiftungen und Family Offices
Tel.: +49 89 5120-1526 Fax: +49 89 5120-2526 m.berger@lhi-capital.de

Family Offices

Für Familienstiftungen und namhafte Family Offices ist die LHI seit Jahren ein bewährter Partner. 1,4 Mrd. Euro Eigenkapital haben vermögende Privatpersonen bislang in KAGB-konforme Fonds, LHI Clubdeals und Einzelinvestments angelegt.

Ihr Ansprechpartner
Meik Berger LHI Capital Management GmbH Stiftungen und Family Offices
Tel.: +49 89 5120-1526 Fax: +49 89 5120-2526 m.berger@lhi-capital.de

Investment Management
 Track Record

aktives Investmentvermögen per 30.06.2017:

5,65 Mrd. Euro

Investitionen im 1. Halbjahr 2017:

198,7 Mio. Euro

Alternative Investments per 30.06.2017

 

Anzahl Investments

>150


Bisher insgesamt aufgelegtes Investmentvermögen

9,48 Mrd. Euro


Bisher insgesamt eingesammeltes Eigenkapital

3,94 Mrd. Euro

Investmentvermögen per 30.06.2017 nach Assetklassen

Beste Assetmanagementgesellschaft im Segment Innovation

Von der internationalen Ratingagentur Scope erhielt die LHI den Special Award für Innovation. Dieser geht an  Assetmanager mit hoher Inhouse Strukturierungskompetenz sowie einer konsequenten Ausrichtung auf die Bedürfnisse Institutioneller Investoren. Dieses Know-how mündet in maßgeschneiderten Produktlösungen. Besondere Würdigung verdient hierbei die Verbriefung Alternativer Investmentfonds (AIF Securisation) in den Assetklassen Erneuerbare Energien und Immobilien.

Ansprechpartner

Dieter Seitz LHI Geschäftsführer

Dieter Seitz LHI Capital Management GmbH
Geschäftsführer

Tel.: +49 89 5120-1464
Fax: +49 89 5120-2464

Peter Nowaczyk, Ansprechpartner Investment Management Versorungswerke und Pensionskassen

Peter Nowaczyk LHI Capital Management GmbH
Versorungswerke und Pensionskassen

Tel.: +49 89 5120-1468
Fax: +49 89 5120-2468

Meik Berger LHI Capital Management GmbH
Stiftungen und Family Offices

Tel.: +49 89 5120-1526
Fax: +49 89 5120-2526

Dagmar Dietz, Ansprechpartnerin Investorenbetreuung

Dagmar Dietz LHI Capital Management GmbH
Investorenbetreuung

Tel.: +49 89 5120-1514
Fax: +49 89 5120-2514

Produkte

Aviation

Die LHI hat über 15 Jahre Managementerfahrung im Bereich Aviation.  Derzeit befindet sich ein Portfolio bestehend aus Boeing 737-800 und Airbus A320-200 Maschinen im Aufbau. Vertragspartner sind wachstumsstarke Airlines in politisch stabilen Ländern in Nordamerika, Europa und Asien mit einem Credit Rating von BB+ im Portfoliodurchschnitt. Geplant ist die Umsetzung einer Wertpapierstruktur mit ESMA-Rating.

Investment Management für institutionelle Investoren Produkt Aviation

Renewables

Im Bereich Renewables hat die LHI für Institutionelle Investoren bereits zwei Portfoliofonds mit einem geplanten Investitionsvolumen von über 400 Mio. Euro aufgelegt: Eine Verbriefungsstruktur und ein nach KAGB vollständig reguliertes, BaFin-genehmigtes Anlageprodukt mit Scope-Rating aaAIF. Für die Fonds wurden inzwischen acht Wind- und sechs Solarparks in Deutschland und Frankreich erworben.

Investment Management für institutionelle Investoren Produkt Renewables

Real Estate

Die LHI verwaltet in diesem Segment ein aktives Investmentvermögen von knapp 3 Mrd. Euro. Das Immobilienportfolio weist eine breite Diversifizierung nach Nutzungsarten auf. 

Investment Management für institutionelle Investoren Produkt Real Estate